Über einige Probleme der hypothalamischen Neurosekretion

Abstract

Im vorderen Hypothalamus der weißen Ratte weist der basophile Bestandteil (Ribonucleinsäuregehalt) des Cytoplasmas der Ganglienzellen in den verschiedenen Perioden der Sekretmobilisierung und -neubildung quantitative Änderungen in Parallele zum Verhalten des Gömöri-positiven Stoffes auf. Dieses Verhalten der Ribonucleinsäure deutet auf ihre wichtige Rolle in der Synthese des Neurosekretes hin.

Topics

    0 Figures and Tables

      Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)